Impressum und Lieferbedingungen von MyDoor

Rücksenderichtlinien

Wir gewähren Ihnen ein freiwilliges Rückgaberecht. Bitte beachten Sie, dass das Rückgaberecht nur für die nachfolgend aufgeführten Fälle und nur bei Einhaltung der Bestimmungen Anwendung findet. Nicht angekündigte und nicht genehmigte Rücksendungen lehnen wir ab.

Wir gewähren Ihnen ein freiwilliges Rückgaberecht von vier Wochen ab Erhalt der Ware(n). Dieses Rückgaberecht gewährt Ihnen die Möglichkeit, sich von dem Vertrag zu lösen, indem Sie die erhaltene(n) Ware{n) innerhalb von vier Wochen an uns zurücksenden. Die Frist beginnt am Tag nach dem Warenerhalt.

Die erhaltene(n) Ware(n) muss/müssen vollständig und in einwandfreiem Zustand sowie originalverpackt
an uns zurückgesandt werden.

Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Ware(n).

Die erhaltene{n) Ware(n) muss/müssen einen Warenbruttowert (inkl. MwSt.) von € 59,50 übersteigen.

Bitte füllen Sie im Fall einer Rücksendung den Retourenschein aus und bringen Sie ihn, für die interne Zuordnung, außen am Paket an. Ohne Angabe der Auftrags-, Lieferschein- oder Rechnungsnummer kann keine Bearbeitung erfolgen.

Sonderanfertigungen und Sonderbestellungen werden grundsätzlich nicht zurückgenommen!

Für die interne Abwicklung benötigen wir ca. 15 Arbeitstage. Im Anschluss erfolgt eine Gutschrift unter Berücksichtigung der nachfolgend genannten Pauschalen und Abzüge:

Rücksendungen von Zubehörteilen:

  • Bei Falschbestellungen oder nicht benötigten Teilen erfolgt ein Abzug von 25 % des Warenbruttowertes (inkl. MwSt.), mindestens jedoch € 30,00.
  • Versandkosten werden nicht gutgeschrieben.

Rücksendungen von Garagen-, Dreh- und Schiebetorantrieben, Schranken und Rolltorsteuerungen:

  • Bei Falschbestellungen oder nicht benötigten Antrieben erfolgt ein Pauschal-Abzug von € 80,00 pro Antrieb.
  • Versandkosten werden nicht gutgeschrieben.
Service
Wir Beraten Sie
Bei MyDoor werden Sie freundlich und völlig unverbindlich beraten.